Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SEHR HOHE ANKAUFPREISE

BEARBEITUNG INNERHALB VON 4 STUNDEN

ÜBER 200.000 ZUFRIEDENE KUNDEN

Zahngold Ankauf – Nachhaltigkeit mit Gewinn

Wer sich eine neue Brücke bauen lässt, erhält vom Zahnarzt die alte Prothese. Genutzt wird sie nicht mehr. Wertvoll ist sie dennoch. Sie können Ihr Zahngold einfach verkaufen und sich damit einen Wunsch erfüllen. Ganz nebenbei tun Sie etwas für Umwelt und Wirtschaft.

Gold ist ein rares Gut und wird in vielen technischen und medizinischen Bereichen dringend gebraucht. Das macht den Verkauf von Zahngold so attraktiv. Online lässt sich Zahngold diskret versilbern. Dabei kommt es auf Seriosität, Kompetenz und Verlässlichkeit beim Zahngold Ankauf an, denn in der Legierung steckt oft noch viel mehr und auch andere Bestandteile können von Wert sein.

Zahngold als verkannter Wert

Heute strahlen die meisten Gebisse in makellosem Weiß. Vor nicht allzu langer Zeit war ein Goldzahn Ausdruck von Wohlstand und Reichtum. Der Einsatz von Gold in der Zahnmedizin hat sich verändert. Prothesen werden erneuert. Der Bestatter überreicht Goldzähne und Brücken.

Gibt Ihnen Ihr Zahnarzt Ihr Implantat, bekommen Sie ein Zertifikat über die Zusammensetzung. Auch Zahngold besteht nicht aus purem Gold, sondern aus verschiedenen, oft ebenfalls sehr wertvollen Bestandteilen.

Verwahren Sie Ihr Zahngold nicht einfach zu Hause im Badezimmerschrank. Führen Sie es dem Wertstoffkreislauf aktiv wieder zu und verdienen Sie dabei gutes Geld. Eine Analyse gibt Aufschluss über die einzelnen Metalle, eine Preisermittlung bestimmt den tagesaktuellen Wert, denn Edelmetalle werden an der Börse gehandelt. Es lohnt sich, Zahngold professionell analysieren zu lassen.

Gold aus hochwertigen Legierungen wirtschaftlich nutzen

Gold ist in der Zahnmedizin immer noch angesagt. Das Edelmetall wird mit heller Keramik verblendet, um eine einheitlich ästhetische Wirkung zu erzielen. Gold hat verschiedene Eigenschaften, die seinen bevorzugten Einsatz erklären: Das weiche Metall lässt sich gut formen und perfekt anpassen. Allergien gegen Gold treten kaum auf. Die Haltbarkeit ist enorm. Wer es sich leisten kann, setzt auf Gold bei Füllungen, Brücken und dem Austausch ganzer Zähne.

Der kostbare Zahnersatz wird im Labor hergestellt. Ein hoher Goldanteil wird mit Metallen wie Kupfer, Platin oder Silber stabilisiert. Die Legierung sorgt dafür, dass die notwendige Härte entsteht. Diese Zusammensetzung macht den Wert von Zahngold nach der aktiven Nutzung aus.

Auch bei Füllungen wie Inlays, bei denen Zahn und Gold direkt miteinander verbunden sind, sollte an den Wert gedacht werden. Die begrenzte Ressource Gold ist in Medizin und Technik gefragt. Ein Grund mehr, sie zu recyceln.

Präzise Wertermittlung durch moderne Analyseverfahren

Um den genauen Wert von Zahngold zu ermitteln, müssen die einzelnen Bestandteile erfasst und getrennt werden. Ein Goldzahn trägt in der Regel keinen Stempel. Ein erster Anhaltspunkt kann das Zertifikat des Zahnarztes sein. Ist es nicht mehr vorhanden, findet der Fachmann andere Wege. Analyseverfahren wie das Röntgen mit der Röntgenfluoreszenzanalyse kommen zum Einsatz. Eine Beschädigung der Zahnprothese findet dabei nicht statt.
In einem weiteren Schritt können mit der Edelmetall-Scheidung einzelne Bestandteile erschlossen werden. Wir als Scheideanstalt führen dies professionell aus. Auch die saubere Trennung von Zahn und Füllung ist möglich. Nach der Scheidung der Metallbestandteile lassen sich das genaue Gewicht und damit auch der Wert ermitteln. Tagesaktuell wird er mit dem Goldpreis an der Börse abgeglichen. Die Zusammenarbeit von Experten macht dies möglich und garantiert Ihnen eine sichere Wertermittlung, die sogar den Ankauf weiterer in der Legierung enthaltener Edelmetalle einbezieht.

Gefragter Rohstoff mit vielen Einsatzmöglichkeiten

Privat erleben Sie Gold vorwiegend in Form von Schmuck. Neben dem edlen Glanz stehen Design und handwerkliche Umsetzung im Zentrum. Sie machen zusammen mit der ideellen und emotionalen Bedeutung die persönliche, materielle Wertschätzung aus. Bei Zahngold ist es vorwiegend der funktionale Aspekt. Der Materialwert wirkt eher nebensächlich. Eine Wiederverwertung erschließt sich nicht sofort.

Wer weiß, dass auch viele technischen Geräte Gold enthalten, kann sich vorstellen, dass eine Wiedergewinnung des Edelmetalls sinnvoll ist. Die Goldvorkommen sind begrenzt. Das Auffinden und die Förderung von Gold sind kostspielig. Der Weltmarktpreis ist daher hoch. Zahngold eignet sich kaum als Schmuck und auch sein Erinnerungswert ist eher gering. Darum liegt es nahe, Zahngold zu verkaufen. Online ist das diskret und ohne großen Aufwand möglich.

Zahngold-Verkauf ist Vertrauenssache

Mit einem Zahn zum Juwelier um die Ecke? Eine Annonce aufgeben, um die eigene Brücke zu verkaufen? Gerade beim Verkauf von Zahngold ist Sensibilität gefragt. Das gilt insbesondere, wenn mit der Prothese noch echte Zähne verbunden sind oder das Gebiss Verstorbener angeboten werden soll.

Wir gestalten den Zahngold Ankauf diskret. Sie versenden Ihre Prothese in einem Umschlag, der nicht auf den Inhalt schließen lässt. Unsere Experten sind Fachleute auf dem Gebiet der Analyse, der Abscheidung von Metallen und anderen Bestandteilen sowie der Bewertung. Der Vorgang von Bewertung und Wiedergewinnung vollzieht sich professionell.

Gleichzeitig profitieren Sie von hohen Sicherheitsstandards. Sie reichen vom versicherten Versand bis zur gesicherten individuellen Entscheidungsfreiheit, die ganz bei Ihnen liegt. Entspricht der Preis nicht Ihren Vorstellungen, erhalten Sie Ihr Zahngold unversehrt und kostenfrei zurück.

In 3 Schritten vom Zahngold zur Überweisung

Jeder Patient hat ein Recht auf seinen Zahnersatz. Der Zahnarzt ist verpflichtet, ihn bei Austausch auszuhändigen. Krone, Inlay oder Brücke gehören Ihnen. Ein Verkauf ist möglich. Bei uns können Sie diskret und in respektvoller Atmosphäre Zahngold verkaufen. In drei Schritten wird aus der Prothese Geld:
  1. Versenden Sie Ihr Zahngold in einem von uns gestellten, unauffälligen, sicher verschlossenen Umschlag. Die risikolose Postsendung wird entsprechend versichert. Der Sendung legen Sie das ausgefüllte Begleitschreiben bei. Es dient zur Zuordnung und ist Grundlage der Auszahlung bei Verkauf.
  2. Mit technischen Analyseverfahren ermitteln wir das Gewicht, die Reinheit und den Wert Ihres Zahngolds und anderer Edelmetalle der Legierung.
  3. Wir bestimmen nach tagesaktuellen Angaben den Preis, informieren Sie per Telefon oder E-Mail und erfragen Ihr Einverständnis zum Verkauf. Entscheiden Sie sich, erfolgt der Zahngold Ankauf zum vereinbarten Preis, der Ihnen per Sofortüberweisung zugeht.

Zahngold Ankauf: sicher, seriös und kompetent

Nehmen Sie sich die Zeit, Zahngold zu Geld zu machen. Online ist das ohne großen Aufwand diskret möglich. Entscheidend ist die Seriosität des Ankäufers. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und solide Referenzen. Durch unsere Zusammenarbeit mit der Scheideanstalt sind wir in der Lage, alle Edelmetalle in Dentallegierungen zu erfassen. Das zeigt sich im optimalen Preis. Eine erste Einschätzung gibt Ihnen unser kostenfreier Ankaufsrechner. Probieren Sie ihn am besten gleich aus!
Bankpreise für Edelmetalle
im Annkauf
Ankaufsrechenr
999er Feingold 72.04 € /g
999er Feinsilber 0.87 € /g
999er Feinplatin 29.23 € /g
999er Feinpalladium 28.82 € /g
  • Aktueller Goldkurs pro kg

  • Aktueller Silberkurs pro kg

  • Aktueller Platinkurs pro kg

  • Aktueller Palladiumkurs pro kg